Partnachklamm

Mehr als 200.000 Menschen besuchen die zum Naturdenkmal ernannte Partnachklamm jährlich. Gerade wenn Sie ihren Winterurlaub im Alpenraum verbringen, sollten Sie unbedingt die zu Eis erstarrten Wasserfälle der 800 Meter langen Klamm besichtigen. Das Naturspektakel mit meterlangen Eiszapfen erreichen Sie vom Parkplatz des Skistadions aus zu Fuß in ungefähr 30 Minuten. Es werden auch geführte Wanderungen, Kutschenfahrten und romantische Fackelwanderungen zur Partnach angeboten. Auf zwei sicheren Wegen kann man sich heute der Partnachklamm nähern. Trotzdem ist sicheres Schuhwerk und warme Kleidung ein Muss. Übrigens ist eine Wanderung durch die Partnachklamm bei Regenwetter ein echtes Spektakel. Wegen der größeren Wassermenge sind die Stürze und Wellen noch eindrucksvoller. Im Jahr 2006 wurde die Partnachklamm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung als Nationales Geotop ausgezeichnet.